Netzwerk

Wenn mehrere (oder viele) Arbeitsstationen im Verbund arbeiten sollen benötigt man ein Netzwerk.

Der Aufbau eines Netzwerkes setzt immer eine gründliche Bedarfsanalyse voraus. So können alle relevanten Parameter (Servergröße und Anzahl, Netzwerktopologie, Netzwerk-Betriebssystem, usw. ) bestimmt und die entsprechenden Komponenten gezielt ausgewählt werden.

Dabei spielt es für uns keine Rolle ob es sich um ein LAN (Local Area Network) mit Ethernetverkabelung oder WAN (Wide Area Network) mit Anbindung von einzelnen Workstations über ADSL, VDSL oder VPN handelt.

Übersicht unterstützter Netzwerke:
Topologien: Ethernet (10 MBit, 100 MBit, Gigabit), Fiber-Optic
Betriebssysteme: Microsoft Windows NT/2000/XP/Vista/7/8/8.1/10
Windows Server 2003/2008/2012/2016
Linux (SUSe, RedHat, Debian, Ubuntu, macOS, … )
WAN: ISDN, ADSL, VDSL, VPN, Standleitung
Sicherheit: Linux-Firewall, Cisco, Sophos UTM, uvm.
Spezielles: WLAN (Wireless Lan), Richtfunk-LAN

Bei der Verkabelung von Netzwerken arbeiten wir mit der Fa. Elektro Jung GmbH zusammen, einem zertifizierten Fachhändler und Integrator der Firmen Lucent und Avaya.